response.Ability

Handlungsfähig in unsicheren Zeiten –
Online-Intensivkurs ab 28. Mai 2020

  • Stärke deine Krisenkompetenz
  • Selbstwirksamkeit spüren statt sich ohnmächtig fühlen
  • Lerne wirksame Schritte & Werkzeuge für den Alltag kennen

Teilnahme ohne fixen Kursbetrag – Schenkökonomie

Mit relevanten Beiträgen von ausgewählten Summit-Interviews:

Joana Macy
Grand Dame der Tiefenökologie

Natalie Knapp
Philosophin,
Autorin u.
Rednerin

Miki Kashtan
Internationale Koryphäe der “Gewaltfreien Kommunikation“

Raphael Fellmer
Mitgründer von foodsharing

Thomas Hübl
Moderner Mystiker

Byron Katie
Autorin & Gründerin The Work

Meg Wheatley
Internationale Pionierin für Systemveränderung

Vivian Dittmar
Gefühlsexpertin
Gründerin Be the Change

Helena Norberg-Hodge
Lokalisierungs-Visionärin & Alternative Nobelpreisträgerin

Helmut Wolman
Gründer ‘Karte von Morgen’

David Holmgren
Permakultur – “Quelle”

Susanne Fischer-Ritzzi
Naturheilkraft und Wildniswissen

Wenn du dich in Krisensituationen ohnmächtig fühlst
oder einfach deinen Handlungsspielraum erweitern möchtest, dann findest du hier hilfreiche Impulse.

Es freut mich riesig,
dass du dich für response.Ability interessierst!

Ich bin Kewin Comploi, habe dieses Training entwickelt und werde dich durch dieses begleiten. Bisher leitete ich bei den Pioneers of Change das Jahrestraining Lead the Change, das Selbstermächtigungs-Training RISE!  und bin auch im Vorstand von Pioneers of Change.

„Eine Krise ist ein Abenteuer, das man ablehnt.“
– Bertrand Piccard

Was du mit dem Kurs-Paket bekommst…

Auf unserer Pioneers of Change Academy-Plattform findest du unseren Video-Kurs in 5 systematisch aufgebauten Modulen mit …

  • 5 Module mit Video-Impulsen, die wöchentlich freigeschalten werden
  • Wöchentliche Live-Video-Calls mit Gästen, in denen auch deine Fragen beantwortet werden (ca. 1 h). Stehen dir auch aufgezeichnet zur Verfügung.
  • Wöchentliche Übungen
  • Challenge mit einem anschließendem Reflexions-Call in Kleingruppen
  • Follow-Up Call am Kursende

Inhalte der Module:

Einführung in response.Ability

Modul 1 - Einführung in response.Ability

Neben der Webinar-Aufzeichnung findest du ein Video mit einer Zusammenschau gegenwärtiger und zukünftiger Herausforderungen in unserer Welt. Inspirierender Kurz-Videos zum Thema "Krise erspüren" & "Umgang mit Unsicherheit" bieten dir einen thematischen Einstieg.
ME, MYSELF & I: Ich, meine Psyche und mein Körper

Modul 2 - ME, MYSELF & I: Ich, meine Psyche und mein Körper

Das Modul startet mit dem Erleben & Erspüren der eigenen Verletzlichkeit & Unsicherheit. Der nächste Schritt zeigt dann auf, wie ich mich in Krisensituationen in einen handlungsfähigen Zustand bringen kann, indem ich meine Sprache, meinen Körper und meinen Fokus beeinflusse.
Ich & meine Beziehungen

Modul 3 - Ich & meine Beziehungen

Gute, authentische Beziehungen sind hinlänglich als Glücksfaktor bekannt, ein stabiles Beziehungs-Netzwerk ist aber auch ein wichtiger Resilienzfaktor. Wir begeben uns auf eine Forschungsreise zwischen ich und wir, in dem wir der Frage nachgehen, was gelingende Beziehungen ausmacht und wie Gemeinschaft Potentiale weckt und unser persönliches Fundament stärkt.
Ich & mein Lebensumfeld

Modul 4 - Ich & mein Lebensumfeld

Wir stellen uns in diesem Modul wichtige Fragen, wie: Wo liegen meine Abhängigkeiten? Wie kann mehr Verwurzelung und Verbundenheit zur Region in der ich Lebe zu mehr Resilienz führen? Gleichzeitig geben wir Antworten in Form von Praxisbeispielen aus 2 kleinen Ortschaften, wie das eigene Lebensumfeld gestaltet und resilienter gemacht werden kann.
Ich & meine Fähigkeiten

Modul 5 - Ich & meine Fähigkeiten

Im letzten Modul geht es ans Eingemachte: Wir zeigen dir, welche Fähigkeiten in dir stecken, indem wir dir einen Rahmen in Form einer Herausförderung schaffen, wo du die verschiedensten Aspekte von Resilienz umsetzen und erleben kannst! YES, YOU CAN! Nach der Herausförderung findet eine gemeinsame Reflexion in moderierten Kleingruppen statt und du kannst dir dann überlegen, wie du deine Resilienz-Reise fortsetzen willst.

Teilnahme ohne fixen Kursbetrag – Schenkökonomie

Für wen dieser Kurs NICHT ist:

– Du willst durch diesen Kurs lernen, wie du 100% Sicherheit gegen Krisen erreichen kannst, damit du nie wieder Angst haben musst

– Resilienz bedeutet für dich Abschotten und Unabhängig werden und du willst in dem Kurs Tipps bekommen, wie das geht

– Du willst andere Prepper*innen (https://de.wikipedia.org/wiki/Prepper) kennenlernen oder lernen, wie man zu eine* Prepper*in wird

– Du willst dich auf die endgültige Machtergreifung durch Bill Gates / der Impfindustrie / die Illuminati & Freimaurer / die Rotschilds u.a. vorbereiten

– wenn du eigentlich Therapie bräuchtest; wenn die aktuelle Krise bei dir starke körperliche und psychische Auswirkungen zeigt oder größere alte Traumata aktiviert, dann weisen wir klar darauf hin, dass der Kurs keine Therapie ersetzt.

Unser Team:

Du kannst alle Fragen stellen, die dich beschäftigen und unser Team hilft dir mit viel Know-how und Herz. Hinzu kommen die Live-Sessions, in denen auch geladene Gäste persönlich auf eure Fragen eingehen.

Kewin Comploi – Kursleitung

Leitete ich bei den Pioneers of Change das Jahrestraining und RISE!

Kewin ist erfahrener Nachhaltigkeits-Aktivist und Wohnprojekt-Gründer.

Marlene Günter

Expertin für Veränderungsprozesse mit Fokus auf “Embodiment”

Martin Kirchner

Mitgründer und Geschäftsführer von Pioneers of Change, Systemischer Coach und Trainer für Gewaltfreie Kommunikation.

Christoph Peterseil

Technischer Support

Weitere Impulsgeber*innen:

Mehrmals im Kurs laden wir einen Speaker des Online-Summits zu einem Live-Video-Call um Thema der Woche ein. Du hast dann die Möglichkeit Fragen zu stellen und in Interaktion zu gehen.

Vivian Dittmar

Expertin für Gefühle und Beziehungen
Gründerin der Be the Change Stiftung
(angefragt)

Tobi Rosswog

Kulturwandel-Pionier, Aktivist, Dozent, Autor
Gründer “Living Utopia”, Geld-Aktivist
(angefragt)

Alfred Strigl

Experte für Nachhaltigkeit, Projektions- und Quellenarbeit nach Peter König. Alfred ist außerdem Mit-Intiator und Mentor von Pioneers of Change.
(zugesagt)

Erweitere deine Handslungsfähigkeit in Krisen und anderen herausfordernden Situationen
– am 28. Mai geht’s los!

Wir freuen uns über deine Anmeldung zu response.Ability:

Der Kurs hat zwar schon begonnen, du kannst dich aber trotzdem noch anmelden, bisherige Live-Calls stehen dir als Aufzeichnung zur Verfügung.

Du bekommst:

  • 5 Module mit inspirierenden Impulsen und Übungen
  • langfristigen Zugriff auf alle Inhalte
  • mind. 4 interaktive Live-Calls mit Kewin – und geladenen Gästen.
  • Challenge mit Reflexions-Call

Du bist eingeladen, während bzw. nach dem Kurs das zu geben, was er dir wert ist. Wir wollten ihn langfristig um 147 EUR anbieten – und haben uns letztlich für Schenkökonomie entschieden.

Am Ende sind es nicht die Jahre im Leben, die zählen,
es ist das Leben in den Jahren. – A. Lincoln

Häufige Fragen und Antworten (>>Klicken)

Voraussichtlich werden die Calls jeweils um 19 Uhr sein an folgenden Tagen:
28.5. Auftakt-Call
3.6. Live-Call 1
8.6. Live-Call 2
15.6. Live-Call 3 (noch nix fixiert)
20.6. Live-Call 4
25.6. Abschluss-Call

Du kannst uns gerne die eine oder andere Frage schreiben, sofern du die Antwort auf dieser Seite nicht finden konntest. Wende dich an kewin.comploi@pioneersofchange.org

Da dieser Kurs jetzt das erste Mal stattfindet, tun wir uns mit der Einschätzung selbst noch schwer. Von unseren anderen Kursen wissen wir, dass das Spektrum immer recht breit ist. Mit 2-3 Stunden pro Woche solltest du rechnen.

Solltest du mal weniger Zeit haben, kannst du die Videos natürlich auch zu einem späteren Zeitpunkt anschauen oder Übungen später machen. Du kannst jederzeit drauf zugreifen. Wie es für dich passt!

Du hast mehr Klarheit darüber was für dich jetzt dran ist. Du hast langfristig Zugang zur Kurs-Plattform und dem gesamten Material! Du wirst zu Pioneers of Change Alumniveranstaltungen und speziellen Aktionen eingeladen.

Jeder Speaker-Call wird aufgezeichnet und zur Verfügung gestellt, du kannst sie als Videos jederzeit entspannt (nach-) schauen.

Du kannst gerne alles in deinem Tempo machen!

Anmerkung: Aus Erfahrung wissen wir, es zahlt sich aus, gemeinsam mit der Gruppe voran zu schreiten. Die Gefahr ist auch, wenn man sagt “das hole ich irgendwann nach”, dass dies nicht passiert- kennst du das? Wir wollen ein starkes Entwicklungsfeld schaffen, mit einem Sog von Motivation, dadurch, dass du gemeinsam mit anderen am Weg bist und ihr euch gegenseitig bestärkt.

Jeder Speaker-Call wird aufgezeichnet und zur Verfügung gestellt.

Du bist ganz flexibel, wann du die Videos anschaust oder Übungen machst. Du kannst jederzeit darauf zugreifen.

Jede Woche gibt es einen Video-Call mit einem Gast der aufgezeichnet wird. Gegen Ende wird es die Möglichkeit zur Reflexion geben – dieser Austausch wird nicht aufgezeichnet.

Alles was du brauchst ist einen Computer oder ein Smartphone und eine Internet-Verbindung, die gut genug ist, normale Videos anzuschauen.

Für die Video-Calls verwenden wir das Programm Zoom. Du kannst entweder eine Gratis-Version auf deinem Computer installieren, oder für den Zoom-Call auch einfach deinen Browser benutzen (Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Safari, Opera…).

response.Ability findet nun zum ersten Mal statt. Wir werden sehen, wie der Kurs angenommen wird. Wir können auch noch nicht sagen, ob und in welcher Form er wieder stattfinden werden wird.

Wir haben viel Erfahrung mit schwierigen Lebensphasen – und doch sind wir keine Therapeuten und der Kurs auch kein therapeutischer Rahmen. Wenn du Bedarf an tiefergehender therapeutischer Unterstützung hast, organisiere dir das bitte selbst in deinem Umfeld. Wir können dir evtl. helfen, die richtigen Schritte für dich zu klären.

Du wirst langfristig Zugang haben, solange unsere Plattform online ist – wir rechnen mit vielen Jahren 😉