Online-Kurs "Welt im Wandel"Online-Kurs "Welt im Wandel" > Wohin geht es von hier?

Journal - Gebe dein Commitment ab

Artikel

Das folgende Commitment wurde von Hunderttausenden Menschen aus der ganzen Welt, die bisher am Symposium Welt im Wandel oder der englischsprachigen Version Awakening the Dreamer teilgenommen haben, abgegeben. Wir laden dich jetzt ein, dieses zu unterschreiben.

„Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“

Wenn du lieber dein eigenes, persönliches Commitment abgeben möchtest, beschreibe es hier:

Schreibe einen Kommentar

14. Februar 2021 19:43

Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Ich gehe mit gutem Beispiel voran... als Mutter und hofftenlich irgendwann als Großmutter... lebe vor, wie man bewusst und umsichtig lebt. Ich stärke den Jungen den Rücken und unterstütze sie auf dem Weg in eine liebevolle kooperative Welt.

2 gefällt mir
Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
14. Februar 2021 18:58

„Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
7. Februar 2021 20:26

„Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
1. Februar 2021 19:31

Doch was kann ich tun?
Ich habe schon an so vielen Bewegungen teilgenommen. Und es ist wahr, es ist erfüllend.
Doch wie wirksam es ist, kann ich nicht sehen. Alles ist so unklar.
Mir ist all dieser Komfort in der westlichen Welt geschenkt. Doch wie kann ich das mit den Lebensweisen und dem Mangel bei Menschen in anderen Teilen der Erde verknüpfen.
Ich hatte schon versucht gehabt, so wie sie zu leben, viele Jahre, und dabei die Weisheit ihrer Kulturen schätzen gelernt. Ich habe"alternativ" gelebt....
Doch all dies hat nur wenig Veränderung in der Gesamtwelt gebracht.
Wo ist der Impact, den ich jetzt geben kann?

1 gefällt mir
1 Kommentare
Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken

Die gesamtwelt ist ein Teil von uns....

Gefällt mir  ·  Kommentieren vor 4 Tagen

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. Januar 2021 22:43

Es ist mir ein großes Bedürfnis. Bitte zeigt mir noch mehr, was ich wirklich tun kann. Ich will noch mehr tun. Die Zeit drängt.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
4. Januar 2021 21:43

„Wir verpflichten uns, uns für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. Januar 2021 9:01

Guten Morgen in diesem noch ganz neuen spannenden Jahr 2021!
Der Kurs hat mich sehr berührt und ich unterschreibe gerne diesen Satz. Doch gleichzeitig kommt es mir fast falsch und gelogen vor, ihn zu unterschreiben, während ich in einer warmen Wohnung sitze, dass auch sehr angenehm finde und der Öltank ist im Keller. Das ist nicht ökologisch nachhaltig, doch definitiv für mich nicht schnell zu ändern.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. Dezember 2020 11:30

Ich verpflichte mich gern, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Ich freue mich darauf, meine Aufgabe zu übernehmen, zu deren konkreter Ausprägung ich noch auf der Suche bin.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
30. November 2020 20:58

ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzustehen

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
30. November 2020 18:59

Herzlichen Dank für diesen nachdenklichen und motivierenden Online-Kurs. Möge er viele Früchte bringen! Ich wählte am Sonntag einen Oberbürgermeister-Kandidaten, der auch für diese Werte eintritt. Leider bekam er (noch) keine Mehrheit in meiner Stadt. Der Weg ist das Ziel.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
30. November 2020 16:08

das möchte ich sehr gerne und habe von herzen meine unterschrift gegeben

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
30. November 2020 12:10

Ja, ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte menschliche Präsenz auf unsere Planeten einzusetzen und Andere dazu zu motivieren, dies auch zu tun.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. November 2020 22:32

„Ich werde eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten sein, sowie ich es nach meinen Fähigkeiten und Träumen tun kann .“

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. November 2020 19:29

Ja, dazu verpflichte ich mich. Die Kinder sind die Menschen von morgen, deshalb liebe ich sie und schenke ihnen meine Kreativität. Henrike










Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. November 2020 14:21

Dies ist mein "Lebensmotto" und oft nicht ganz einfach umzusetzen. Daher vielen Dank für Eure video's, sie geben Kraft!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
20. November 2020 22:33

Ja!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
30. Oktober 2020 12:04

Ja, das tue ich

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. Oktober 2020 13:34

Ja !

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
23. Oktober 2020 9:07

Bin dabei!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
12. Oktober 2020 21:59

JA!JA!JA!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
11. Oktober 2020 16:28

Ja!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
8. Oktober 2020 16:05

Ich verpflichte mich für eine faire, schutzgebende, nachhaltige, blühende und wirkmächtige Präsenz einzustehen, und werde dies auf eine sanfte Art und Weise zu tun-
wenn es nötig ist, werde ich in den Kampf ziehen-
nicht verletzend aber aufrüttelnd, bestimmt, stetig, kräftig -
- wie eine Welle, die das Ufer trifft -

1 gefällt mir
Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. Oktober 2020 20:14

JAAA!
Danke für Achtsamkeit und Hinweise auf dem weiteren Weg.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. Oktober 2020 16:41

Ja. !

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. Oktober 2020 15:39

JA!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
24. September 2020 15:34

Ja!!!!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. August 2020 22:13

So sei es! Ist mir eine Freude im Dienst zu sein. Oliver

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
26. Juni 2020 18:48

Bin gern dabei!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
16. Juni 2020 19:13

Ja!!!!!!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Juni 2020 19:29

Ja!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. Mai 2020 2:09

So sei es. Diese Verpflichtung ist eine Ehre.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
28. Mai 2020 22:45

Ich stehe dafür ein, meine Herz-und Seelenstimme immer klarer wahrnehmen zu können. Um immer klarer in unserer Welt zu sein.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
28. Mai 2020 22:37

Ich übe mich in Verbundenheit.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
18. Mai 2020 23:29

Ich stehe dafür ein, für eine erwachte lebendige und menschliche Gesellschaft, die sich im Herzen begegnet.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
17. Mai 2020 21:21

da fühle ich mich sehr verpflichtet

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
14. Mai 2020 21:40

Dazu verpflichten wir uns gerne =D
HuRa

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
13. Mai 2020 22:58

Na klar setze ich mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte3 und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten ein.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
13. Mai 2020 18:58

….dazu verpflichte ich mich von ganzem herzen und in Gemeinschaft mit den vielen anderen Brüdern und schwestern die ebenso denken und handeln, werde ich jeden tag mein bestes geben, dort wo ich gerade stehe.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Mai 2020 22:09

Das fühlt sich gut an! Sinnstiftend, feierlich und heilig. Es betrifft ja nicht nur die riesigen Projekte, sondern jede kleine Entscheidung, jede Gabelung meines Weges, wo ich die Wahl habe, die Richtung zu bestimmen, an jedem neuen Tag, der mir geschenkt ist.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
3. Mai 2020 20:13

so be it!
Astrid 3. Mai 2020

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
2. Mai 2020 21:34

Es tut so gut, so eine Verbindung mit Hunderttausenden Menschen aus der ganzen Welt zu haben! Ja! Yeah!

2 gefällt mir
Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
1. Mai 2020 16:45

Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Meinen Beitrag zu leisten für die Entwicklung einer Dialogkultur des tiefen Zuhörens und Teilens, so dass wir das empfangen, was durch uns in dem jeweiligen Moment ins Leben möchte.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
19. April 2020 9:53

das tut gut, das mal so hinzuschreiben und zu unterschreiben - das gibt richtig innere kraft und ist ein versprechen an Mutter Erde. ich werde es mir überall öffentlich aufhängen - so habe ich Zeug*innen und vielleicht auch bald mitmacher*innen.
es fühlt sich an als hätte ich mich gerade mit Mutter Erde vermählt 🙂

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
14. April 2020 15:47

Ja! Und ich werde mir diese Verpflichtung bei all meinen Gedanken, Worten und Taten immer wieder ins Bewusstsein holen, bis sie in Fleisch und Blut übergegangen ist.
Ich fühle eine tiefe Verbundenheit.
Sylvia

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
12. April 2020 15:46
  • MenschJetzt! #Tuwas...
  • Willkommen im Anthropozän
    (Facebook)

    Ja, ich steh' dafür ein.










    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    9. April 2020 13:28

    JA! Und ich werde mir diese Verpflichtung immer und immer wieder in Erinnerung rufen, wenn ich vor Handlungs-Entscheidungen stehe! Und ich werde vom Leben selbst immer und immer wieder daran erinnert werden!

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    9. April 2020 8:51

    Ja, mit offenem Herzen verpflichte ich mich, wach zu sein für die Möglichkeiten, mich für eine gerechte, ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Zukunft einzusetzen, ich will meine Liebesfähigkeit stärken und offen beim Namen nennen, was ich erkannt habe. ich will im Dialog sein mit allen, die mir begegnen, ihnen mit offenem Herzen zuhören und mit ihnen gemeinsam an einer neuen Welt arbeiten, die uns alle erfüllt, gesund und dankbar macht.










    2 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    7. April 2020 14:43

    Auch ich verpflichte mich mit all meinen Fähigkeiten und Begabungen mit ganzem Herzen meine Aufgaben zu übernehmen und nach anderen Ausschau zu halten die dies auch tun und mich verbinden mit ihnen um uns gemeinsam für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“
    Herzlichst Brigit

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    6. April 2020 14:56

    Eine auf den ersten Blick einfaches, aber doch sehr empowernde Aktion, die Kraft gibt und das gefühl und die Gewißheit verleiht, dass jeder hier seinen Beitrag (in jeder Lebensrealität) leisten kann.

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    5. April 2020 18:46

    Das fühlt sich mit jeder Zelle meines Körpers gut an!

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    2. April 2020 15:13

    Ich verpflichte mich, mich mit meinen Begabungen und Stärken für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Auch wenn ich meine konkrete Aufgabe und Rolle dabei noch genau definieren muss. Ideen habe ich schon einige. Wichtig ist mir ein lokales Netzwerk von Gleichgesinnten, mit denen ich zusammen an unseren lokalen 'Be-the-Change' initiativen arbeiten kann. Vielleicht wird das mein erster Schritt sein, ein lokales Pioneer of Change Netzwerk zu etablieren und zu mobilisieren.

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    31. März 2020 0:51

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Ich freue mich darauf meine Rolle zu spielen.

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    24. März 2020 14:44

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und singerfüllte... Jaa.. und sinnerfüllte, menschliche Präsenz einzustehen.
    Das uns immer zum singen zumute ist ob soviel Schönheit.

    Claudia Barbon

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    22. März 2020 9:48

    Ja, auch ich verpflichte mich - gerne - mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte menschliche Präsens auf dieser Erde einzusetzen. Heute hat meine älteste Tochter Geburtstag und ich darf sie nicht besuchen. Aber ich schenke ihr, meiner jüngeren Tochter, mir selbst und allem Seienden diese Verpflichtung. Ich hoffe, ich entdecke Stärken und Talente, die ein Teil von diesem Wandel sein könnten.
    Manuela Herhaus-Leitner

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    11. März 2020 23:20

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Mit meinen Gaben und Talenten, mit Freude und Leichtigkeit schaffe ich Übergänge. Ich lade Menschen ein, neue Möglichkeiten zu erforschen, zu entdecken,... und zu erkennen, wie sie selbst der Wandel in der Welt sein können.
    Wie ist es, wenn wir miteinander "Neues" ins Leben rufen und nähren?
    Wie ist es, ein Teil dieser Menschheit zu sein, die ihren freien Willen nutzt, und sich zu einer synchronisierten, wunderschönen, harmonischen Stimme zusammen schließt ?
    Wie ist es, wenn es ein welt-weites Erwachen gibt?
    Wie ist es, wenn wir so ins kollektive Feld wirken?

    5 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    9. März 2020 10:13

    Ja ich verpflichte mich für eine sozial gerechte, ökologisch nachhaltige, sinnerfüllte menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzustehen und aufzustehen. Es ist toll das es euch gibt und ich mich mit euch verbinden kann.
    Auf gehts
    Susanne Johannsmann

    3 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    8. März 2020 20:55

    Ja!!
    Ich verpflichte mich zu einem lebensfördernden Sein und Tun auf diesem Planeten. Ich fördere meine tiefe Lebensqualität, meine Vitalität, meine umfassende Gesundheit und Regeneration, damit ich mit all meiner Kraft zum Gelingen des Lebens für alle Lebewesen auf diesem Planeten auf allen Ebenen beitragen kann. Ich verpflichte mich für eine vitale, liebende, ökologisch nachhaltige, sozial gerechte, sinnerfüllte und vor Leben sprühende menschliche Präsenz auf dieser Welt einzusetzen!
    Jetzt noch mit Namen:
    Michael Knecht-Rink

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    8. März 2020 20:48

    Ja!
    Ich verpflichte mich zu einem lebensfördernden Sein und Tun auf diesem Planeten. Ich fördere meine tiefe Lebensqualität, meine Vitalität, meine umfassende Gesundheit und Regeneration, damit ich mit all meiner Kraft zum Gelingen des Lebens für alle Lebewesen auf diesem Planeten auf allen Ebenen beitragen kann. Ich verpflichte mich für eine vitale, liebende, ökologisch nachhaltige, sozial gerechte, sinnerfüllte und vor Leben sprühende menschliche Präsenz auf dieser Welt einzusetzen!

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    4. März 2020 15:33

    Ja, ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“
    Marianne Thomé

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    26. Januar 2020 18:24

    „Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“

    ... und allein das fühlt sich sehr gut an!
    Gesa

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    16. November 2019 12:47

    Auch ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Um das zu erreichen, möchte ich perönlich die Veränderung sein und leben, die ich in diesem Leben sehen möchte. Mögen alle Wesen teilhaben am höchsten Glück, das frei ist von allem Leid und mögen Sie sein in Gelassenheit und Frieden, wissend um die Einheit von allem was ist.

    Namaste

    3 gefällt mir
    1 Kommentare
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    Gefällt mir  ·  Kommentieren vor einem Jahr

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    20. Oktober 2019 17:40

    Ja, ich stehe dafür ein, mich für eine ökologische nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten Erde einzusetzen indem ich Regionalgruppentreffen organisiere und mit diesen Themen arbeiten.

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    19. Oktober 2019 2:06

    Ja von tiefstem Herzen verpflichte ich mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen und meine Mitmenschen auch dafür zu begeistern.
    Andrea

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    11. Oktober 2019 21:49

    Ja, ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen und möchte auch anderen Leuten die Augen dafür öffnen.

    Verena

    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    6. Oktober 2019 11:43

    i am here for ecological responsibility and love and peace growing
    Johannes Friedemann Bodensteiner

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    4. Oktober 2019 5:24

    stimme zu.

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    4. Oktober 2019 0:22

    „Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen und meinen Platz, verbunden mit Euch einzunehmen.“
    Roswitha Farnsworth










    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    13. September 2019 13:37

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen und meinen Platz verbunden mit Euch einzunehmen.
    Christof Rörig










    1 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    3. September 2019 18:34

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“
    CAroline KNöbl

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    3. September 2019 16:13

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.......und meiner Vision zu folgen

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    17. Juli 2019 22:20

    "Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen."
    Daniel Christoph Schellhorn, 17.07.2019

    2 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    20. Mai 2019 20:57

    "Ich verpflichte mich, bei mir anzufangen und dieses mein Leben auf diesem Planeten ökologisch nachhaltig, sozial gerecht und sinnerfüllt zu leben. Ich verpflichte mich, Teil der Menschen zu sein, die sich gemeinsam für dieses Ziel einsetzen."
    Helena, 20. Mai 2019

    Wow, das fühlt sich mega kraftvoll an, sich mit der Bewegung in Richtung Sinn, Glück und Gerechtigkeit zu verbinden!

    5 gefällt mir
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    1. Dezember 2018 23:14

    Ich habe mich bereits vor Jahren verpflichtet, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen. Ich habe meine Verpflichtung heute wieder aufgefrischt.

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    9. November 2018 19:09

    „Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.“
    Reinhild, 09.11.2018

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    25. Oktober 2018 23:18

    Ich verpflichte mich, mich für eine ökologisch nachhaltige, sozial gerechte und sinnerfüllte, menschliche Präsenz auf diesem Planeten einzusetzen.
    Christine Dreier, Karlsruhe, 25.10.2018

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    16. August 2018 13:33

    Vielen Dank für diesen wertvollen und sinnvollen Kurs und Euer Engegament. Es macht Mut, soviele zu sehen, die sich für den Wandel einsetzen.
    Ich verpflichte mich und setze mich schon seit vielen Jahren dafür ein, den Menschen näher zu bringen, wie wichtig es ist, INTEGRAL zu LERNEN. Alles, wirklich alles beim täglichen Lernen miteinzubeziehen und diese tiefe Verbundenheit mit der Natur, der Erde, dem Universum und unter den Menschen zu leben. Dies würde den Hunger in den Herzen stillen und die Herzen nähren und die grosse spirituelle Einsamkeit würde sich in eine Vielheit und Vielfalt von Indivualitäten verwandeln, die alle eins sind mit der Schöpfung und gemeinsam für die Erde und das Wohl aller Wesen schaffen und wirken, weil sie wissen, dass sie ein Same des Schöpfers sind und somit ebenfalls Schöpfer sind mit der Aufgabe, sich für den FREIEN Frieden - für das Licht, für die Liebe und für das Leben - sich kontinuierlich einzusetzen.
    Unseren Einsatz für diesen Planeten findet Ihr unter
    www.naturschule-indien.com
    www.pan-terra.org
    www.guelden-wort.de
    Ich werde weiterhin daran und dadurch mitwirken am Wandel und bin dankbar nun innerlich zu wissen, dass soviele Pioniere des Wandels unterwegs sind und im Herzen zu diesem Bund gehören kann. Vielen Dank für diese Inspiration.
    Alles Liebe zu Euch
    Susanne

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    1. Juni 2018 21:31

    Ich spüre die Notwendigkeit auch des konkreten Handelns in mir!

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    8. Mai 2018 18:32

    Diese Verbindung stärkt mir den Rücken - sie verleiht mir Flügel - selten so JA gesagt - so richtig aus der Verbindung - nicht nur aus vollem Herzen - mein ganzes System hat ein volle JA dazu.

    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only
    30. April 2018 22:02

    Das Commitment sollten wir uns im Bad an den Spiegel kleben, um es nicht zu vergessen, finde ich. - Wie schon an anderer Stelle erwähnt, gibt es leider noch weit mehr Themen, die ich auch für große Herausforderungen für uns alle halte, die wir zumindest kennen sollten. Dazu erlaube ich mir eine kleine Empfehlung zu geben; Du kennst bestimmt den weltweit bekannten Dokumentarfilm THRIVE; auf der dazugehörenden Website gibt es einen Reality Check, den ich echt gut finde ...: http://www.thrivemovement.com/reality-check (bitte nicht gleich vom Englischen abschrecken lassen - es gibt ´ne Übersetzungstaste ).

    1 Kommentare
    Gefällt mir
    Kommentieren

    Kommentar abschicken

    Hallo Dietmar, vielen Dank für deine Empfehlung, bzw. deinen Link! Da konnte ich heute auf viele interessante Infos treffen. Hervorheben möchte ich diese beiden Unterseiten:
    http://www.thrivemovement.com/bankers-have-monopoly-on-currency und
    https://www.youtube.com/watch?v=WMTyKduYrUk&feature=youtu.be
    wo es um das amerikanische Geldsystem geht - aber auch unseres ist dem sehr ähnlich (soweit mir bekannt). Toll finde ich auch die alternativen Währungen, die unter dem ersten Link beschrieben sind. Darunter zeigt der "Liberty Dollar", der 2007 von der amerikanischen Regierung konfisziert wurde, warum es so schwierig ist, aus dem aktuellen Monopoly auszusteigen. Ich frage mich schon lange: wie könnte eine Wirtschaft aussehen, die uns allen dient? Brauchen wir dazu Geld und falls ja, wie müsste es sein?

    Gefällt mir  ·  Kommentieren vor 2 Jahren

    Kommentar abschicken
    mesu_print_only