Online-Kurs "Welt im Wandel"Online-Kurs "Welt im Wandel" > Wohin geht es von hier?

Die Kraft, die daraus entsteht, für etwas einzustehen

Video

Schreibe einen Kommentar

23. Oktober 2020 9:04

Ich schaue, dass ich regionale Produkte generiere, schaue genau auf was ich esse, gebe einen Großteil meiner Arbeitskraft in den Energiewandel, arbeite an meinen/unseren Mustern um diese zu wandeln und setze Visionen um die mich seit langen begleiten und mir Kraft und Ziele geben,
Das LEBEN ist so schön!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
13. Oktober 2020 10:44

Handeln, Handeln aus unserem Herzen gibt uns die Energie die wir brauchen. Den unsere Herzen und auch mein Herz weiß, dass da draußen etwas falsch läuft. Das Spiel das gerade gespielt wird geht ganz eindeutig gegen die Spielregeln des Lebens. Diese Spielregeln weiß nicht unser Kopf, diese Regeln kommen aus unseren Herzen.
Unsere Ratio ist in diesem Zusammenhang nicht sehr hilfreich. Sie produziert Nebel und Hoffnungslosigkeit. Das Problem ist Sie will heute schon Antworten auf potentielle Probleme von Morgen. Doch der Anfang passiert heute und wenn wir heute Anfangen weil wir die Notwendigkeit dazu spüren werden wir mit diesen Schritt morgen wissen was als nächstes dran ist. Der Kopf will das alles schon vorher wissen und agiert aus dem Paradigma der Angst. Doch Angst lähmt nur und baut Mauern. Was wir brauchen ist jedoch Verbindungen von Herz zu Herz auch wenn unsere Köpfe rebellieren vor Angst! Die Angst kommt aus unseren Köpfen. Der Mut wohnt in unseren Herzen! Steht mit mir auf und spürt die tiefe Sehnsucht von der euch euer Herz erzählt.
Ich weiß was für eine Kraft im Aufstehen liegt. Ich bin immer wieder aufgestanden, auch als ich noch nicht verstand warum. Und heute stehe ich hier in einer Bewusstheit die mich einfach nur überwältigt. Und ich merke tiefe Gerührtheit bei dem Gedanken nicht alleine zu sein. Dieser Kurs macht dies mir nochmals so deutlich und das schöne ist heute kommt es wirklich bei mir an! Ich bin nicht alleine! Ich war auch noch nie alleine! Und ich habe mich vor Trauer so weit in mich zurückgezogen, dass ich lange Zeit von außen quasi nicht erreichbar war. Doch jetzt bin ich zurück! Und das mag ich mit euch feiern, auch wenn dem noch eine gehörige Portion Angst anhaftet. Ich bin hier! Ich stehe hier! Und ich möchte etwas anderes erleben in dieser Welt! Dafür bin ich gekommen und dafür will ich gehen!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
16. Juni 2020 19:10

Ich bin schon seit Jahren sehr aktiv und werde es bleiben.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Juni 2020 19:25

Ich bin bereit etwas zu tun!!!!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
29. Mai 2020 1:56

Gewaltloser Widerstand und Meditation und Gebet, für das lebendige Leben!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
28. Mai 2020 22:37

Es ist sehr schön und wichtig daran erinnert zu werden, dass es auf jeden Einzelnen ankommt, auf alles was wir fühlen, bewegen und sind. Dass es nicht egal ist wie wir unsere Lebenszeit verbringen, an keinem Tag. Dass es auf jeden Unterschied ankommt. 🙏 Und es ist sehr förderlich zu erfahren, wieviel an positiven Bewegungen es bereits gibt. Danke!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Mai 2020 21:53

The Power of "Stand up!" licenses others ... Der beeindruckende Van Jones erinnert mich damit an ein Zitat aus Rede von Nelson Mandela:
"Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind. Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind. Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns: "Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend, hinreißend, begnadet und phantastisch sein darf?" - "Wer bist du denn, es nicht zu sein?"
Du bist ein Kind des Universums. Wenn du dich klein machst, dient das der Welt nicht. Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du schrumpfst, damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen. Wir wurden geboren, um das Wunder des Seins zu verwirklichen, das in uns liegt. Es ist nicht nur in einigen von uns - es ist in jedem Menschen! Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen, geben wir anderen Menschen die Erlaubnis, dasselbe zu tun. Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreien, wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien."

2 gefällt mir
Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
1. Mai 2020 19:54

Authentizität;
Deine Entscheidung,
Dein Herz zu leben;
Dich zu zeigen - ungeniert,
unumstösslich.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
23. April 2020 8:23

Das Gedicht hat mich sehr berührt, ich hatte Gänsehaut. Ich wünsche mir ein Ende der Corona Maßnahmen herbei, und dass wir wieder demonstrieren gehen können. Gleichzeitig bin ich so dankbar dafür wo ich bereits jetzt stehe - vor zwei Jahren habe ich mir ein Leben erträumt, dass ich mir jetzt mehr und mehr geschaffen habe. Und jetzt, von hier, von meinem neuen Leben aus, kann ich noch weiter träumen, diese Träume sehen ganz anders aus! Und ich habe bereits die Erfahrung gemacht, dass sich Träume erfüllen können...

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
24. März 2020 14:34

so schön gesagt.

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
4. Oktober 2019 5:21

Man muss den richtigen Moment erwischen!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
20. Oktober 2018 20:03

Das mit dem einsamen Trottel ueberzeugt mich. Will ich tun. Diesmal ....: bewusst!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
16. Oktober 2018 16:34

get up, stand up, stand up for your rights....and for natures rights

Was mir immer wieder hilft ist ein bestimmte Sichtweise.
An oberster Stelle steht das Naturgesetz, das sagt "Dont hurt!" Verletzte nicht die Natur, Tiere, Dich, Mitmenschen, Dinge durch deine Sprache oder dein Handeln. Wenn dieses Gesetz durch ein menschengemachtes Gesetz gebrochen wird, dann gilt das Menschengesetz nicht. Das lässt sich natürlich kontrovers disskutieren...und dennoch hilft es mir bei meiner SelbsterMÄCHTIGung

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Juni 2018 14:58

Volles Gänsehautfeeling !!! Sehr schönes Video 🙂

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only
5. Juni 2018 0:12

Und das ist deine Aufgabe! Du hast das Zeug andere mitzunehmen, zu begeistern, und ganz vorne zu stehen! Du hast dir dein fühlendes, liebendes, kindliches Herz bewahrt, du hast es durch alle schwierigen Zeiten hindurch gerettet und nun ist es an der Zeit DEIN HERZ BLÜHEN ZU LASSEN. Es ist Zeit. JETZT!

Gefällt mir
Kommentieren

Kommentar abschicken
mesu_print_only